All In: Trailer 2

Liebe Filmbegeisterte!

Hier ist der 2. Trailer von “All In”

Synopsis:

In “All In” geht es um drei Menschen aus unterschiedlichen Milieus, welche sich alle zu regelmässigen Pokerrunden um hohe Geldbeträge treffen. Die Geschichte spielt in einem abgelegenen schweizer Bergdorf, wo die alleinerziehende junge Mutter Anna – Maria, der einsame Chefkoch Schiller und der verwöhnte Internatsschüler Marco beim Pokern nach Ablenkung suchen. Wird diese Sucht ihre Existenzen und Zukunft zerstören?

 

Production Credits:

“All In” wurde produziert von Oriana Zängerle (Miracle Works Films).

 

 

 

 

Advertisements

Regisseurin Oriana Zängerle über die Bedeutung von “All In”

Liebe Freunde, Filminteressierte und Pokerfans!

Hier ist ein kleiner Ausschnitt aus Oriana Zängerles (Regie, Produktion, Drehbuch) Videointerview zur Bedeutung des Titels “All In”.

Ihr könnt hier Tickets für die exklusive Vorpremiere am 3. September im Xenix in Zürich kaufen. Merci fürs weitersagen!

 

All In: neues Video mit DoP Marco von Allmen

Liebe Fans, Follower und Filmfreunde,

hier ist ein kleiner Ausschnitt aus dem Videointerview von DoP (Chefkameramann) Marco von Allmen zu seiner Arbeit an “All In” und zur Zusammenarbeit mit Regisseurin, Produzentin und Drehbuchautorin Oriana Zängerle. Viel Spass beim reinschauen! Sichert euch eure Tickets für die Vorpremiere am 3. September im Kino Xenix in Zürich hier!

All In: Vorpremiere am 3. September in Zürich, Tickets erhältlich

Liebe Fans, Unterstützer und Filminteressierte!

“All In” ist nach 2 Jahren Produktionszeit (das Drehbuch haben wir im August vor 2 Jahren zu schreiben angefangen) beinahe fertiggestellt. Hier ein kleiner Einblick in die Dreharbeiten:

Ich freue mich sehr, ankündigen zu dürfen, dass die Cast – und Crew Vorpremiere von

“All In” am 3. September im Kino Xenix in Zürich (11 Uhr Vormittags) stattfinden wird.

Um die Unkosten zu decken, läuft gerade eine Crowdfunding – Kampagne. Hier können sie Tickets für die Premiere und andere Goodies kaufen und so unser Projekt unterstützen.

Vielen Dank dafür.

Mehr über “All in